Kastulus Bader Stiftung

Eine wertvolle Hilfe für das Bucher Seniorenzentrum

17. März 2021


Eine wertvolle Hilfe für das Bucher Seniorenzentrum

Familie Wimmer, Kastulus Bader Stiftung und Gemeinde ermöglichen eine Aufrichthilfe

 

 

Buch. Die Familie Wimmer und ihre Verwandten, die Kastulus Bader Stiftung und die Gemeinde Buch hatten vorbildlich zusammengeholfen, damit eine Aufrichthilfe („Lifter“) im Wert von rund 3.000 Euro an das Bucher Seniorenzentrum übergeben werden konnte. „Mit dieser Aufrichthilfe können Bewohner bewegt werden, die alleine nicht mehr vom Rollstuhl ins Bett oder auf die Toilette gehen können. Es bedeutet mehr Mobilität für die Bewohner sowie eine rückenschonende Arbeit für das Pflegepersonal“, so Heimleiter Erhard Schwaiger bei der Übergabe am Dienstag.

 

 

Initiator dieser sehr sinnvollen Anschaffung war Johann Wimmer aus Altenburg bei Vilsheim. Dessen Mutter Franziska Wimmer wohnte dreieinhalb Jahre im Bucher Seniorenzentrum. „Die Familie Wimmer hat ihre Mutter tag-täglich im Seniorenheim besucht. Sie hat sich liebevoll um ihre Mutter gekümmert“, erinnerte Erhard Schwaiger bei der Spendenübergabe. Ein schwerer Schicksalsschlag war, als Franziska Wimmer verstorben ist. „Wir haben bei der Beerdigung anstelle von Blumenschmuck und Kränzen um eine Spende für diese Aufrichthilfe gebeten“, berichtete Johann Wimmer. Die Familie Wimmer mit Angehörigen spendete insgesamt 1.000 Euro. Johann Wimmer konnte anschließend die Kastulus Bader Stiftung sowie die Gemeinde Buch am Erlbach für diese Aktion gewinnen. Die Kastulus Bader Stiftung stellte sich mit 1.000 Euro und die Gemeinde Buch am Erlbach mit 900 Euro in den Dienst der guten Sache. Somit konnte schließlich diese Aufstehhilfe gekauft werden. Das Bucher Seniorenheim hatte bisher vier Aufrichthilfen für fünf Wohnbereiche. Es fehlte zur optimalen Abdeckung also noch eine und dies hatte Johann Wimmer bemerkt. Erhard Schwaiger war voll des Lobes über diese gemeinsame Spendenaktion. „Der Lifter ist eine große Hilfe für unsere Bewohner und Mitarbeiter. Er schont die Gesundheit unserer Pflegekräfte, insbesondere von Rücken und Armen. Sie haben sich sehr über diese Anschaffung gefreut“, unterstrich Erhard Schwaiger noch einmal.

 

 

Foto:

„kastulusbaderstiftung-bucher-seniorenheim-aufrichthilfe-1200×1000“: Eine Aufrichthilfe konnte dank einer tollen Spendenaktion an das Bucher Seniorenheim übergeben werden. Unser Foto von der Spendenübergabe zeigt  (v.l.) Pflegedienstleiterin Annamaria Schwaiger, die Angehörigen und Initiatoren Brigitte Ingerl und Johann Wimmer, Seniorenheimleiter Erhard Schwaiger, Pflegekraft Kata Nowak an der Aufrichthilfe, Stiftungsgründerin Elfriede Bader-Nusser und Stiftungsvorstand Paul Simmerbauer von der Kastulus Bader Stiftung sowie Bürgermeisterin Elisabeth Winklmaier-Wenzl.